Wettkampfsordnung


Wettkampfsordnung für die 2. Stadtmeisterschaft im Luftgewehrschießen


* 10 Schuss stehend, aufgelegt, Entfernung 10 Meter; die Auflage darf nich berührt werden, das Gewehr muss frei (nicht angelehnt) auf der Auflage liegen

* Es wird ausschließlich mit Vereinsgewehren der SG Karlstei Kaitl (ohne Schießmontur) geschossen

* Jede Serie wird sowohl als Einzel- als auch als Mannschaftsergebnis gewertet

* Stadtmeister (Bestblattl) nur aus dem Einzugsgebiet PLZ 83435 

* Mannschaftswertung (Ringwertung): 3 Teilnehmer, davon nur ein aktiver Schütze

* Alle Teilnehmer müssen über 12 Jahre alt sein

* Aktive Sportschützen dürfen nur in der Mannschaftswertung starten

* Den Anweisungen des Standpersonals ist unbedingt Folge zu leisten

* Alkoholisierte Starten dürfen nicht teilnehmen

* Während der Veranstaltung wird auch fotografiert, diese werden in der Tagespresse und div. Sozialen Medien veröffentlicht. Mit Betreten der Veranstaltungsörtlichkeit stimmt jeder Teilnehmer der Veröffentlichung zu.


Wir wünschen GUT SCHUSS und einen schönen / fairen Wettkampf, mit Viel Spaß & Vergnügen 

Keine Kommentare:

Kommentar posten